Skip to main content

DJI Phantom 4 Standard Drohne mit Kamera weiß

1.599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Oktober 2019 4:09
Abmessungen38 x 22 x 32,5 cmZentimeter
Gewicht1.4kg
Sensorauflösung12Megapixel
Videoauflösung4K Video
Batterie5350 mAh Lithium Polymer
Reichweite6000Meter
Flugdauer28Minuten
Besonderheiten1080P HD mit 120fps

Rundum erneut und verbessert, jetzt mit Anti-Kollisionssystem, mit Active Track und bis zu 72km/h schnell im Sport Modus. Zusätzlich verschafft die Lightbridge Technologie mit 720HD Echtzeit Videostream einen sehr guten Überblick. Präzise Steuerung, volle Agilität und eine überragende Akkulaufzeit von 28 Minuten und 6.000 Metern Reichweite machen diese Drohne zu einem Highlight.


Die 4. Baureihe setzt seinen Siegeszug weiter fort. DJI Phantom 4 Standard, diese verfügt alle bisherigen Funktionen von der Phantom 3 Professional. Neu hinzugekommen ist ein Anti-Kollisionssystem, die neuen Quick-Release Propeller sind viel schneller und einfacher ab- und an montiert.

Beim DJI Phantom 4 Standard sind zwei Kameras an der Front montiert, dadurch kann sie Flughindernisse erkennen und vermeidet automatisch Kollisionen. Die eingebaute 4K Kamera ist nahezu identisch zum Phantom 3 Professional. Einzig eine 120-fps-Modus wurde in der 1080P HD Modus spendiert. Die Akkulaufzeit wurde auf 28 Minuten erhöht, dabei kommt ein 5350 mAh Batterie zum Einsatz.

Präzises schweben mit der DJI Phantom 4

Damit ist das Stereopositionierungssystem (VPS) gemeint. Damit kann die DJI Phantom 4 absolut präsize schweben. Dementsprechend reagiert sie auch viel direkter beim abbremsen indem der Steuerknüppel losgelassen wird, aber auch wenn eine Störung auftritt, die Phantom 4 wird hierbei wieder die vorherige Position annehmen.

Verbesserte Agilität durch bessere Materialen. Die Magnesiumstruktur verringer das Gewicht wodurch die Phantom 4 besser unter Kontrolle ist und dabei mit minimalen Vibrationen daher kommt. Eine perfekte Balance sorgt für eine bessere Agilität. Die komplett überarbeitete Kerndesign verlagert das Zentrum in die Mitte zum Herzen der neuen Phantom 4. Das Ergebnis kann sich hier sehen lassen.
Phantom 4 perfekte Agilität

Visuelles Tracking beim DJI Phantom 4

Besser bekannt auch als Active Track, welches eigentlich nichts anderes ist als Follow-Me und POI (Point-of-Interest) in einem Paket. Mit anderen Wort der Quadrocopter folgt einem beliebigen Objekt welches zuvor markiert wurde. Das Tolle an der Sache ist, man benötigt keinen Peilsender, ein Wearable oder ähnliches, also kein zusätzliches Tracking am Objekt selbst ist nicht nötig, da das für Active Tracking nicht notwendig ist.

 

 

Sportmodus: Geschwindigkeiten von bis zu 72km/h

Die Phantom 4 verfügt über mehrere Modis unter anderem P (Position Modus), S (Sport Modus) und A (Atti Modus). Die Standard Einstellung für Active Track und TapFly ist im P-Modus. Der S-Modus erreicht hingegen 72km/h Geschwindigkeiten. Der A-Modus ist ähnlich wie der P-Modus, wobei hier die GPS-Unterstützung und VPS deaktiviert ist.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Oktober 2019 4:09